Kondensat behandeln - Mensch und Umwelt schützen

Kondensat clever behandeln

Mensch und Umwelt schützen


Weltweit sind Millionen Heizungs- und Klimageräten in Betrieb und sorgen für wohlfühlige Wärme, bzw. Kälte. Im Betrieb produzieren die Heizungsgeräte eine schwefelhaltige Säure als Kondensat mit pH 2-3. Die umweltschädliche Flüssigkeit muss behandelt werden, bevor sie durch die Kanalisation in den Wasserkreislauf zurückfliesst. Bei den Klimageräten ist das Kondensat weniger schädlich, dafür ist die Wegbeförderung aus dem Büro/Wohn-Raum in die Kanalisation umso wichtiger.

Die Produkte von Powercondens zur Kondensatbehandlung sind über die Anbieter von Heizungs- und Klimgeräten, sowie Installateure und Servicepartner erhältlich. Die Neutralisationslösungen, Kondensatpumpen und -siphons lassen sich als Plug&Play an jedem Heizungs- und Klimagerät einfach installieren.

Wir entwickeln und produzieren Komplettlösungen für die Behandlung von Kondensat. Seit 1999 ist auf uns Verlass.

 

Kalim Ghulam
Inhaber & Geschäftsführer, Powercondens